Kundeninformationen / Widerrufsrecht

Kundeninformationen

 

Preise und Versandkosten

Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal EUR 4,95 EUR pro Bestellung. Die Verpackungs -/ und Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

 

Bestellvorgang

Wählen Sie den gewünschten Artikel aus und legen Sie ihn über die Funktion "Hinzufügen zum Warenkorb" in Ihren Einkaufswagen. Den aktuellen Inhalt Ihres Warenkorbs sehen Sie jederzeit auf der rechten Seite eingeblendet.

Wenn Sie den Inhalt Ihres Warenkorbs bearbeiten möchten klicken Sie auf "Warenkorb anzeigen", – hier können Sie den Inhalt des Warenkorbs jederzeit bearbeiten (z.B. einen Artikel löschen, Stückzahlen verändern, etc.).

Sie suchen einen Artikel und können ihn nicht finden? Nutzen Sie hierfür unsere Produktsuche (oben in der linken Navigationsleiste) und geben Sie den gewünschten Artikel oder Begriff ein, anschließend werden Ihnen alle Artikel, die zu Ihrem Suchbegriff passen, angezeigt.

 

Bestellung abschließen

Wenn Sie Ihren Einkauf abschließen möchten, gehen Sie bitte zur Kasse (klicken Sie hierfür oben rechts in der Warenkorb-Anzeige auf "Zur Kasse"). Folgen Sie ganz einfach der Bestellabwicklung. Wählen Sie hier den gewünschten Zahlungsmodus (zurzeit stehen Vorkasse oder PayPal zur Auswahl).

Wenn Sie bereits registrierter Kunde sind, dann geben Sie einfach Ihre Zugangsdaten ein.

Wenn Sie das erste Mal bei uns einkaufen, dann geben Sie bitte die zur Bestellabwicklung notwendigen Daten ein. (Hier können Sie auch in zwei Schritten Ihr persönliches Konto einrichten und in Zukunft bequemer bestellen.) Nun können Sie Ihre Bestellung abschließen.

Auf dem Monitor erhalten Sie nun Ihre Bestellbestätigung mit allen Informationen. Diese geht Ihnen auch noch einmal zur Sicherheit per E-Mail zu.

 

Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der HZH Merchandising UG (haftungsbeschränkt), Heinz-Jürgen Henger, Roseneggstr. 5, 72160 Horb, Handelsregister Amtsgericht Stuttgart, HRB-Nr. 766449. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Mo.- Do. von 13.00 bis 17.00 Uhr, Fr. von 13.00 bis 18.00 Uhr und Sa. 9.00 bis 12.00 Uhr unter der Telefonnummer 07482 92 97 955 oder  0171 92 55 496 sowie per E-Mail unter info@hzh-mg.de .

 

Angebot und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

 

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der:

HZH Merchandising UG (haftungsbeschränkt)

Heinz-Jürgen Henger

Roseneggstr. 5

72160 Horb

 

Telefon:   07482 92 97 955 oder 0171 92 55 496

E-Mail:    info@hzh-mg.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Gefahr mit Nachweis (z.B. Paketnummer, Einschreiben, Trackingnummer unter Angabe des Paketservices) zurückzusenden.

Bei Auslandsrücksendungen geht die Gefahr auf den Versender über. Die Kosten sind vollständig vom Rücksender/Besteller zu tragen, ebenfalls sind die Kosten für Auslandsrückzahlungen vom Besteller/Rücksender vollständig zu bezahlen.
Für EU-Länder und außereuropäische Staaten gelten gesonderte Rückversandbedingungen, bitte erfragen Sie diese bevor Sie Ware zurücksenden, um erhöhte Kosten zu vermeiden.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

 

Musterformular Widerruf

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

HZH Merchandising UG (haftungsbeschränkt)

Heinz-Jürgen Henger

Roseneggstr. 5

72160 Horb

 

Telefon:   07482 92 97 955 oder 0171 92 55 496

E-Mail:     info@hzh-mg.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*)

den von mir/uns (*)

abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)

Bestellt am (*)

erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Rücksendekosten im Falle eines Widerrufs:

Sie haben im Fall des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Sie müssen  bei einer innerdeutschen Rücksendung aber nur die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen. Mehrkosten, die z.B. durch eine Änderung unseres Geschäftssitzes oder durch den von uns gewünschten Einsatz teurerer Transportdienste entstehen, gehen zu unseren Lasten. Bei Rücksendungen aus dem EU-Ausland, sowie dem aussereuropäischen Ausland entstehen weitere Kosten. Hier sind alle Rücksendungskosten von Ihnen zu begleichen, weiterhin können Ihnen weitere Kosten für Ersatzlieferungen und Umtausch belastet werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Falle an unseren Kundenservice.

 

Preise und Versandkosten

Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Auslandsbestellungen werden nicht kostenfrei/portofrei geliefert.
Zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal mindestens 4,95 EUR pro Bestellung, je nach Gewicht auch höher. Die Verpackungs- und Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Für Lieferungen in die EU und in das außereuropäische Ausland fallen gesonderte Kosten an.

 

Lieferung/Versand

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung erfolgt durch Post/DHL. Alle angebotenen Artikel sind, erhältliche sofern diese lagermäßig vorhanden sind  ( Verkauf solange Vorrat reicht ).  Die Lieferung erfolgt innerhalb von 7 Tagen. Unser Logistik-Partner für den sicheren Versand ist die Deutsche Post.

Lieferungen in die EU und in außereuropäische Länder bieten wir nach vorheriger Absprache an, bitte beachten Sie, dass hier höhere Versandkostenpauschalen und Portokosten anfallen.

 

Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

 

Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder PayPal.

Wenn Sie per PayPal bezahlen wollen, werden Sie während des Bestellvorgangs kurzzeitig auf die PayPal-Seite weitergeleitet. Dort können Sie sich einloggen und Ihre Zahlung an uns einleiten. Die Gebühren für diesen Vorgang übernehmen wir. Ihnen entstehen durch diese Zahlart keine weiteren Kosten. Nach der Bezahlung, werden Sie auf unsere Seiten zurückgeleitet. Ihre Ware ist dann sofort versandbereit (sofern lagernd).

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

Gewährleistung

Die Produkte unterliegen der gesetzlichen Gewährleistung auf Produktions- und Materialfehler, die zum Zeitpunkt der Auslieferung vorhanden waren. Für gebrauchstypische Verschleißerscheinungen wird nicht gehaftet. Diese Gewährleistung gilt nicht für Mängel, die auf unsachgemäße Benutzung, mangelnde Wartung, Fremdeingriff oder mechanische Beschädigungen zurückzuführen sind. Dies gilt insbesondere bei bereits benutzten Akkus, die Gebrauchsspuren aufweisen. Schäden oder Leistungseinbußen aufgrund von Fehlbehandlungen und/oder Überlastung sind kein Produktfehler. Akkus sind Verbrauchsgegenstände und unterliegen einer gewissen Alterung. Dies wird durch Faktoren wie z.B. Höhe der Lade-/Entladeströme, Ladeverfahren, Betriebs- und Lagertemperatur sowie Ladezustand während der Lagerung beeinflusst. U. a. zeigt sich die Alterung an einem irreversiblen Kapazitätsverlust. Im Heizungsbereich, wo Akkus als Stromversorgung für Heizpads eingesetzt werden, fließen teilweise sehr hohe Ströme. Diese können u. U. dazu führen, dass nach 50 Lade-/Entladezyklen nur noch 50-80% der ursprünglichen Kapazität erreicht werden. Es handelt sich hierbei um keinen Material- oder Produktionsfehler, und ist somit von der Gewährleistung ausgeschlossen.

 

Haftungsausschluss

Da uns sowohl eine Kontrolle der Ladung/Entladung, der Handhabung, der Einhaltung von Betriebshinweisen, sowie des Einsatzes des Akkus und dessen Wartung nicht möglich ist, kann HZH Merchandising UG (haftungsbeschränkt) keinerlei Haftung für Verluste, Schäden oder Kosten übernehmen. Jeglicher Anspruch auf Schadensersatz, der sich durch den Betrieb, den Ausfall bzw. Fehlfunktionen ergeben kann, oder in irgendeiner Weise damit zusammenhängt, wird abgelehnt. Für Personenschäden, Sachschäden und deren Folgen, die aus unserer Lieferung entstehen, übernehmen wir keine Haftung. Soweit gesetzlich zugelassen, wird die Verpflichtung zur Schadensersatzleistung, aus welchen Rechtsgründen auch immer, auf den Rechnungsbetrag/-wert unserer an dem Ereignis unmittelbar betroffenen Produkt begrenzt. Dies gilt nicht soweit wir nach grober Fahrlässigkeit haften müssen.

 

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesandt. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

  

Information zur Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Elektronik, Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Elektronik–/ und Batterieverordnung verpflichtet, Sie als Verbraucher auf folgendes hinzuweisen:

- Sie sind gesetzlich verpflichtet, Altelektronik, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können diese nach Gebrauch an uns oder in einer kommunalen Sammelstelle vor Ort zurückgeben.

- Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.

Unsere EAR Reg.-Nr: DE (Nummer) .   Wir sind dem GRS Rücknahmesystem, angeschlossen, GRS Nutzungs-Nr. (Nummer)